Geschäftsstelle in Magdeburg wächst weiter

Seit 01. November 2019 verstärkt Cornelia Kunze die Sachbearbeitung der Johannes-Schulstiftung und betreut das Finanz- und Bauwesen. 

„Einmal etwas für Kinder und Schule machen – das gehört noch zu den beruflichen Zielen in meinem Leben. Durch die Arbeit im Förderverein der Schule meines Sohnes habe ich die Freude an dieser Tätigkeit entdeckt.“ Das war die Motivation unserer neuen Kollegin Cornelia Kunze, sich in der Geschäftsstelle auf die ausgeschriebene Stelle „Sachbearbeitung: Finanzen und Bau“ zu bewerben. 

Frau Kunze bringt durch ihr Bankstudium der Betriebswirtschaft und ihre langjährige Tätigkeit als freie Unternehmensberaterin hervorragende Kenntnisse und Fähigkeiten in Ihrem Bereich mit. In Ihrer Funktion als Unternehmensberaterin konzentrierte sie sich in den vergangenen Jahren auf das Controlling in Bauprojekten. Seit 2013 lebt sie zusammen mit ihren beiden Kindern wieder in Magdeburg. Wir freuen uns sehr, sie in unserem Team begrüßen zu können!