Das Weite gesucht

...aus eigener Kraft. Drei Tage waren die Zehntklässler*innen der Evangelischen Sekundarschule Magdeburg mit ihren Fahrrädern unterwegs und haben viel erlebt.

Ins Rollen und ins Grübeln gekommen

Beim Projekttag "Bewegung verbindet - Rollstuhlsport macht Schule" übten sich die beiden neunten Klassen der Christlichen Sekundarschule Gnadau am 3. September nicht nur im Umgang mit dem rollenden Hilfsmittel, sondern wurden vor allem auch für die alltäglichen Herausforderungen und für das Lebensumfeld von Menschen mit Handicap sensibilisiert. 

Den eigenen Soundtrack finden...

...aber auch gemeinsam den richtigen Ton treffen. Darum ging es beim Schuleröffnungsgottesdienst für die neuen fünften Klassen der Christlichen Sekundarschule Gnadau. Herr Funk, Religionslehrer und stellvertretender Schulleiter, berichtet aus Barby.

Willkommen im neuen Schuljahr!

Die Evangelische Johannes-Schulstiftung wünscht allen Kindern, Eltern und Schulteams einen guten Start ins neue Schuljahr und eine gelungene Rückkehr in den Regelbetrieb! 

Schöne Sommerferien!

...wünscht die Evangelische Johannes-Schulstiftung allen Schülerinnen und Schülern ihrer Trägerschulen, deren Eltern und Lehrer*innen.

Ins Leben entlassen

Unsere drei Sekundarschulen in Barby/Großmühlingen, Haldensleben und Magdeburg haben am letzten Freitag ihre diesjährigen Absolvent*innen gewürdigt und feierlich ins Leben verabschiedet. Mit dabei in Haldensleben: Michael Bartsch, Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Johannes-Schulstiftung.

 

Fotogruß aus Burg

...mit ermutigender Botschaft, die auch nach dem vorläufigen Ende der Homeschooling-Zeit weiter aktuell bleibt.