Digitaler Schulstart

Mit dem Ende der verlängerten Weihnachtsferien startet auch für die Trägerschulen der Ev. Johannes-Schulstiftung eine Phase der weitgehenden Distanzbeschulung - oder anders ausgedrückt: Nicht die Kinder und Jugendlichen kehren in die Schule zurück, sondern diese kommt zu ihnen. Auf den unterschiedlichsten Wegen.

Kompetente Verstärkung in Sachen Digitalisierung

Seit diesem Monat hat das Geschäftsstellenteam der Evangelischen Johannes-Schulstiftung ein neues Mitglied: Tino Gaßler, studierter Informatiker mit viel Arbeitserfahrung an Schulen, wird fortan als Berater und Bindeglied zwischen Stiftung und Trägerschulen in allen Belangen der Digitalisierung fungieren.

Fels in der Brandung

...so sieht Cornelia Sorger, Lehrerin an der Evangelischen Sekundarschule Magdeburg, ihre Rolle und die ihrer Kolleg*innen während der Corona-Zeit. Im Gespräch mit Tina Murzik-Kaufmann von Radio MDR Kultur spricht die Biologie- und Religionslehrerin aber nicht nur über gesteigertes Verantwortungsgefühl und gesellschaftlichen Druck, sondern auch über die besonderen Lehren, die sie aus den zurückliegenden Monaten gezogen hat.

Mittendrin in Burg

Seit dem 26. Oktober 2020 lernen die Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule Burg an neuer Stätte im Zentrum der Stadt. Zwar musste die offizielle Einweihungsfeier coronabedingt abgesagt werden, die Freude über das neue Schulgebäude mit seinen vielen Besonderheiten und Möglichkeiten hat das aber nur kurz getrübt.

Frohe Weihnachten und geruhsame Tage!

Mit der letzten Schulwoche geht auch ein sehr spezielles Jahr langsam seinem Ende entgegen. Grund genug für gute Wünsche und einen besonderen Dank vom Vorstandsvorsitzenden Michael Bartsch und der Geschäftsführerin Ulrike Sterzing.

Die Stars von morgen

Unter diesem Motto holte die Christliche Sekundarschule Gnadau die Segensfeier für ihre - inzwischen - neunten Klassen am 26. September 2020 in der St. Johanniskirche in Barby nach. Lesen Sie hier den Bericht der Schulleiterin Ute Wysocka.

Auftakt fürs neue Kuratorium

Am 21. September hat sich das neu zusammengesetzte Kuratorium der Evangelischen Johannes-Schulstiftung zu seiner konstituierenden Sitzung in Erfurt getroffen. Gewählt wurden auch ein neuer Vorsitzender des Gremiums sowie zwei Stellvertreter*innen.